Darüber hinaus spiegelt sich in der Arbeit mit Aikido aber auch der gesundheitliche Gesichtspunkt wider. Neben der allgemeinen Beweglichkeit fördert das regelmäßige Training durch die Anregung verschiedener Akupressurpunkte während den Techniken auch das Gleichgewicht der Organe. Sowohl die Verhebelungstechniken, als auch die dynamischen Bewegungen und verschiedenen Formen der Meditation lassen uns unsere Körperachsen sowie Bewegungsfreiheiten erkennen und ermöglichen so, dass wir (wieder) lernen, uns in unserem Körper zu (kon)zentrieren. Dadurch können sich Blockaden, Verspannungen und Fehlhaltungen lösen. Mit zunehmender körperlicher (Selbst-) Erfahrung steigt auch die persönliche innere Haltung, da wir unsere eigenen Stärken, aber auch die Schwächen, viel besser erkennen und annehmen können.


AIKIDO in Heilbronn / Judo Club Kano  |  c/o Wartbergschule  |  Stielerstr. 20  |  74076 Heilbronn  |  info@aikido-in-heilbronn.de